Angebote für Kinder, Jugendliche und Eltern

Neue Angebote!

Jetzt sind wir dran!

Das neue Programm bietet eine Vielzahl von sehr unterschiedlichen Veranstaltungen, die sich an Kinder, Jugendliche und Eltern richtet.

Die Angebote können aus den Mitteln des Aktionsprogramms "Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche" des Bundes finanziert werden.

Für alle Angebote ist eine Anmeldung erforderlich. 

Willkommenscafé Ukraine

Das Scherer Kinder- und Familienzentrum/Mehrgenerationenhaus lädt alle ein, sich bei einem Kaffee oder Tee zu treffen und auszutauschen. Kostenfreies WLAN steht zur Verfügung.
Die Termine im Januar sind am 12.01. und 26.01.2023 von 14:30 bis 16:30 Uhr.

Scherer Kinder- und Familienzentrum/Mehrgenerationenhaus
Breisgaustraße 23
76532 Baden-Baden

Willkommenscafe Mehrgenerationenhaus Baden-Baden

Baby- und Stillcafé

Hebamme Julie Janson trifft sich mit Müttern und deren Babys. Ein spezielles Thema steht im Mittelpunkt des Treffens und rundherum ist noch genügend Zeit, sich in entspannter Atmosphäre kennenzulernen, rund um den Alltag auszutauschen und bei Bedarf einen fachlichen Rat einzuholen.

Wann?
Einmal im Monat, mittwochs von 10:00 bis 11.30 Uhr

18.01. Weiterstillen? Abstillen? Wann und wie?

Wo?
Erdgeschoss, Mehrzweckraum oder online

Kosten 3 € pro Termin

Gemeinsam weniger einsam

Gerade während der Pandemie wird deutlich, wie wichtig die Begegnung der Menschen ist. Daher werden mit Ehren­amtlichen neue Angebote entwickelt, um die Menschen wieder mehr zueinander zu bringen und generationen­übergreifende Angebote zu schaffen.

Haben Sie Interesse mitzugestalten oder an den neuen Angeboten?

Repair-Café

Reparieren statt wegwerfen. Fachkundige Ehrenamtliche der Alt-Katholischen Gemeinde Baden-Baden unterstützen bei der Reparatur von Gebrauchsgegenständen aus den Bereichen Elektro, Elektronik, Holz und Metall. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen.

Wann?
14. Januar 2023 | 14:00 - 17:00 Uhr

Wo?
Erdgeschoss, Mehrzweckraum

Anmeldung
E-Mail: repair-cafe@ak-bad.de

Generationen schreiben Briefe

Das Mehrgenerationenhaus vermittelt generationenübergreifende Brieffreundschaften.

Interessierte Personen melden sich telefonisch oder per E-Mail und erhalten nach der formalen Registrierung ein kleines Starterset mit nützlichen Utensilien für das Briefe-Schreiben sowie die Daten für den Briefkontakt.

Wann?
Ein Einstieg in das Projekt ist jederzeit möglich.

Demenzcafé

Das Demenzcafé "Vergiss Dich Nicht" ist als Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz anerkannt. Eine Fachkraft leitet die Gruppe und wird dabei tatkräftig von Ehrenamtlichen unterstützt. 

Wann?
jeden Mittwoch von 14:00 bis 17 Uhr

Kosten?
15 Euro pro Besuch (Kostenerstattung durch Pflegekasse möglich.)

Anmeldung erforderlich