Weihnachten im Willkommenscafé Ukraine

Seit April bietet das Scherer Kinder- und Familienzentrum/Mehrgenerationenhaus ein Willkommenscafé für ukrainische Geflüchtete an. Zum Jahresausklang wird es eine Weihnachtsedition geben, bei der das deutsche Weihnachtsfest mit seinen Bräuchen im Mittelpunkt steht. Neben Kaffee und weihnachtlichem Gebäck gibt es wie immer die Möglichkeit zum Austausch untereinander und verschiedene Kreativangebote. Larissa Gavenda, die ukrainischsprachige Mitarbeiterin im Familienzentrum, freut sich auf zahlreiche bekannte und auch neue Gäste. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Das Treffen findet am Samstag, den 17.12.2022, von 15 bis 18 Uhr in der Breisgaustraße 23 statt.